emsisdbond.com

  

Beste Artikel:

  
Main / So reinigen Sie eine gewerbliche Klimaanlage

So reinigen Sie eine handelsübliche Klimaanlage

Ihr Fachmann für zentrale Klimaanlagen überprüft Ihre Spulen bei jedem Besuch, um sicherzustellen, dass sie sauber sind und ordnungsgemäß funktionieren. Ihre zentrale Klimaanlage verfügt über zwei Arten von Spulen. Verdampferregister nehmen Wärme und Feuchtigkeit aus der Luft auf. Kondensatorspulen stoßen warme Luft außerhalb Ihres Hauses aus. Beide Spulen müssen sauber sein, um die Effizienz zu maximieren. Der Wasserdruck kann die Rippen, die die Kondensatorspule umgeben, verbiegen.

Niemand möchte Zeit verlieren, um Reparaturen durchzuführen, die mit einer ordnungsgemäßen Wartung hätten verhindert werden können! Rufen Sie 281 an. Menü 281-651-5484. So reinigen Sie Kondensatorspulen Schalten Sie den Thermostat aus.

Schalten Sie den Hauptschalter aus. Entfernen Sie Blätter und Schmutz von der Außenseite des Geräts. Entfernen Sie vorsichtig die Oberseite des Geräts. Der Lüftermotor kann oben angebracht sein.

Saugen Sie Schmutz und Ablagerungen von der Unterseite des Geräts ab. Saugen Sie die Lamellen mit dem Bürstenaufsatz sehr vorsichtig ab. Verwenden Sie eine Auf- und Abbewegung. Staubsaugen über die Lamellen kann sie verbiegen. Sprühen Sie den Lüftermotor nicht ein.

Verwenden Sie einen Kühlrippenkamm, um verbogene Lamellen zu glätten. Bauen Sie den Hauptschalter wieder zusammen, schalten Sie ihn ein und stellen Sie den Thermostat auf Kühlung.

Gehen Sie nach draußen und achten Sie auf merkwürdige Geräusche. Wenn Sie etwas hören, rufen Sie uns so schnell wie möglich an. 30. März 2017 Klimaanlage, Blog. Über den Autor: Katie McFarlin. Zusammenhängende Posts. Reparieren oder ersetzen:

(с) 2019 emsisdbond.com